ADVENTSKALENDER – TEAM STEMPELWIESE – 15. TÜR

Hallo ihr Lieben,

heute öffnet sich das 15. Türchen des Adventskalender Blog Hops der Stempelwiese!

adventskalender-team-stempelwiese-2014

Insgesamt 41 Mädels zeigen euch bis Weihnachten tolle weihnachtliche Inspirationen – ganz egal ob Verpackungen, Karten oder Deko… Einige wunderschöne Inspirationen konntet ihr euch in den letzten 14 Tagen ja bereits anschauen und vielleicht auch schon nachwerkeln… 🙂

Heute dürfen Kerstin und ich für euch ein Türchen bis Weihnachten öffnen…

Ich habe für euch einen weihnachtlichen Tür-/ Wandkranz gestaltet.

WeihnachtlicherKranz

Verwendet habe ich hierzu einen Naturkranz, Filz, Dekoband cremé, Dekoband rot-weiß mit Holzperlen und Holzsternchen, Glöckchen, Tüllband Savanne und Glitzerpapier.

Eigentlich wollte ich anstatt des Filzbandes Filzwolle verwenden, aber irgendwie sollte es nicht so sein und ich habe keine gefunden (die mir gefallen hat und vor allem gepasst hätte…) 😀
Also habe ich mich für das Band entschieden und habe es um meinen Kranz gewickelt und fixiert. Um den Kranz später auch aufhängen zu können, habe ich das Tüllband in Savanne genommen (leider nicht mehr bei Stampin‘ Up! erhältlich :-/ ). Bevor ich das ganze zusammengeknotet habe, habe ich das Dekoband rot-weiß mit festgebunden, sodass es hinter dem Kranz nach unten hängen kann. Ebenfalls eingeknotet habe ich das Dekoband mit den Glöckchen.

Und dann habe ich Sterne durch die BigShot gedreht… kleine… größere… doppelte…
und mit Heißkleber fixiert.. 😉

WeihnachtlicherKranz I

 

Ich hoffe euch hat mein weihnachtlicher Kranz gefallen und ich konnte euch ein wenig inspirieren… 😉

WeihnachtlicherKranz III

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche & noch eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit!

Der lieben Steffi, an dieser Stelle ein riiiiiiiesen „Dankeschön“ für die Organisation und das ganze drum herum!! 😉

Liebe Grüße sendet Euch

Sabrina

20 Gedanken zu „ADVENTSKALENDER – TEAM STEMPELWIESE – 15. TÜR“

  1. Hallo Sabrine,
    die glitzernden Sterne am Kranz sind ein richtiger Hingucker. Mal ein Türkranz ohne der gewöhnlichen Deko für Weihnachten.

    LG Ingrid

  2. Hallo Sabrina,

    also über den Karnz würde ich mich total freuen, wirklich wunderschön 🙂 ! Die Glitzersterne und das Filz, eine tolle Kombination, ich bin begeistert 🙂 !

    Vielen Dank fürs zeigen und viele liebe Grüße sendet dir,
    Nadine

  3. Hallo Sabrina, sehr schön anzuschaun! Die Farbwahl trifft voll meinen Geschmack 😉 Ein Kranz, den du passend zur Jahreszeit umgestalten kannst- KLASSE! fühl dich gedrückt von mir

  4. Ihr Lieben,
    vielen Dank für die vielen lieben Worte…. 😉
    Es freut mich sehr, dass Euch mein Kranz gefallen hat…
    Wünsche Euch allen noch eine besinnliche Adventszeit und viel Spaß bis Weihnachten beim öffnen der Türchen!!
    Liebe Grüße, Sabrina

  5. Hallo Sabrina,

    der Kranz schaut ja wunderbar edel aus. So halb und halb wirkt er auch nicht überfrachtet und die Bänder lassen ihn noch leichter wirken.
    Sehr schön !!!

    Liebe Grüße,

    Renate

  6. Hallo Sabrina,
    boa ist der schön geworden. Den werde ich mir merken und nächstest Jahr kommt ein ähnlicher an die Tür. Hab vielen dank für die schöne Inspiration.
    Ganz liebe grüße
    Michaela

  7. Hallo Sabrina,
    ein Träumchen dein Türkranz.
    Das merke ich mir fürs nächste Jahr! So einen MUSS ich haben!
    Liebe Grüße, Juliane.

  8. Liebe Sabrina,
    Dein Kranz gefällt mir sehr gut. Es sieht toll aus mit dem Filz.
    Danke für die Inspiration.

    Liebe Grüße Tanja

  9. Hallo Sabrina, das ist aber eine tolle Dekoration geworden! Mir gefällt es besonders, dass er nicht soooo sehr bunt ist. Finde, er sieht richtig edel aus. Danke Sabrina!
    LG Monika

  10. Hallo Sabrina
    Einen tollen Türkranz hast du gewerkelt, der auch ohne Filzwolle ein richtiges Schmuckstück geworden ist 😉
    Liebe Grüße, Mama

  11. Oh wie schön, liebe Sabrina. Das Kränzchen würde auch gut an meine Tür passen 😉 . Ganz super und wie Tina so schön schreibt, mal kein Licht.

    LG Waltraud

  12. Guten Morgen Sabrina, einen schönen Kranz hast du gewerkelt.
    Zur Abwechslung Mal kein Teelicht. Das finde ich ganz wunderbar.
    Ich mag es wenn lange Bänder hinunter hängen und noch Schnick-Schnack eingearbeitet wurde.
    Ganz liebe Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.