HANDTASCHE AUS PAPIER

Hallo ihr Lieben,

nachdem es in den letzten Tagen ja doch ehr tristes Wetter und zum Teil auch etwas ungemütlich war, bin ich froh, dass heute die Sonne wieder lacht… =)

Ich hatte Euch ja hier bereits eine schmucke Handtasche aus Papier gezeigt.
Heute habe ich eine weitere für Euch…

Handtasche

Und aufgrund einiger Nachfragen, habe ich heute auch noch eine kleine Anleitung dazu.. 😉

 


Was ihr für die Handtasche benötigt…

1 Bogen Designerpapier (12″ x 12″)
2 Bögen Farbkarton
4 Breads/ Klammern


Wenn Ihr euch für eine Farbkombination entschieden habt, gehts auch schon los..

Aus dem Farbkarton benötigen wir

  • 1x 8″ x 4″ für den Boden der Tasche
  • 2x 1″ x 9″ für die Bordüre am unteren Rand der Tasche
  • 2x 1/2″ x 9″ für die Bordüre am oberen Rand der Tasche (können in der Länge nachher gekürzt werden)
  • 2x 1″ 9″ für die Henkel
  • 4x 1″ Kreis für in die Tasche, zum verdecken der Breads/Klammern

Und Designerpapier benötigen wir

  • 1x 6″ x 8″
  • 1x 6″ x 10″

 

Das Stück Farbkarton für den Boden wird rundum bei 1″ gefalzt, an den 4 Ecken eingeschnitten und zusammengeklebt.
Für die Bordüre am unteren Rand habe ich eine Bordürenstanze verwendet und die Ränder mit einem Fingerschwämmchen gewischt.
Die Streifen für die Bordüre am oberen Rand habe ich ebenfalls mit einem Fingerschwämmchen gewischt, ebenso die für die Henkel, wobei ich diese vorher abgerundet habe.

Wenn ihr Euch für eine Seite eures Designerpapier entschieden habt, platziert ihr auf der Rückseite das doppelseitige Klebeband..

… zunächst bei dem kleineren Stück (6″ x 8″) nur am unteren Rand
… und dann bei dem größeren Atück (6″ x 10″) am unteren Rand sowie an beiden Seiten, sodass hier eine “U-Form” entsteht

Befestigt werden diese nun an eurem Boden für die Tasche, zunächst das kleine Stück, bündig mit dem Boden. Danach das größere Stück, ebenfalls bündig mit dem Boden und hier werden die Seiten zusätzlich überlappt.
Nun könnt ihr eure Bordüre für den unteren Rand ebenfalls mit doppelseitigem Klebeband fixieren und bündig aufkleben.
Achtung hier beim Anbringen des zweiten Stücks: Entweder abmessen und genau abschneiden oder wie ich es handhabe ein Stück überlappen lassen.

Die Bordüre am oberen Rand ist ebenfalls so anzubringen.

Die Henkel habe ich mittig gefalzt, sodass ich hier einen besseren halt habe. Auch hier wieder aufpassen, dass nicht komplett über die ganze Länge gefalzt wird, damit ihr einen schöneren Abschluss nachher habt. Befestigt werden diese mit den Breads/ Klammern.

Hier habe ich, damit es von innen etwas schöner aussieht und der Verschluss der Breads nicht sichtbar ist, jeweils ein 1″ Kreis im Farbkarton aufgeklebt.

Soo, und schon ist sie fertig… 🙂

Natürlich könnt ihr diese noch nach Herzenslust verzieren oder einen Anhänger dran binden..

Bei Delia findet ihr auch noch eine bebilderte Anleitung.
Ich habe meine jedoch minimal abgeändert… 🙂

Noch kurz einen kleinen Blick in die Tasche, wenn sie leer ist…

Handtasche Pia II

 

Ich hoffe, dass Ihr alles gut verstanden habt und wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln…
Über eine Rückmeldung und/ oder Bilder der neuen modischen Handtaschen würde ich mich sehr freuen! 😉

Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen Wochenausklang.

Eure,
Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.