#ONSTAGE2017 LOCAL IN MAINZ

Schönen guten Tag,

genauso schnell wie #onstage2017 da war, so schnell ist es auch schon wieder vorbei… und dabei hatte ich mir doch vorgenommen, mit meiner Swap-Produktion mal endlich etwas früher anzufangen. Aber auch dieses Mal hat Frau sie auf den letzten Drücker fertig gestellt. Insgesamt 30 Stück habe ich gewerkelt und Rudis rote Nasen, wurden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am frühen Freitagmorgen noch befestigt.

Aber bevor ich Dir von dem großen Event berichte, zeige ich Dir erst meinen Swap für Mainz…

Ich habe lange überlegt, was ich überhaupt werkeln soll.. Ursprünglich wollte ich, da es ja am 11.11. stattgefunden hat, auch etwas in Verbindung mit “Mainz bleibt Mainz” machen, aber dann habe ich es mir noch einmal überlegt.
Verpackt habe ich die kleinen Handseifen bzw. den Tee (sollte jemand weder das eine noch das andere, bzw. nur eine Visitenkarte im Swap haben, bitte melden! Ich habe eine Seife übrig, die ich dann noch zusenden würde!!)
mit Resten sandfarbener Karton. Und anstatt karnevalistisch wurde es bereits weihnachtlich. Was ich für meine Swaps getauscht habe, werde ich Dir in den nächsten Tagen zeigen.

Samstagmorgen um fünfe klingelte also mein Wecker…
Meine Taschen waren bereits gepackt…

…und mussten nur noch eingeladen werden. Nachdem ich meine Mama/ Stempelmama eingesammelt hatte, machten wir uns also auf den Weg nach Mainz.

Nach gut einer Stunde Fahrt mit dem Auto, waren wir im Hotel angekommen, holten unsere Zimmerkarten und machten uns auf zur Rheingoldhalle. Hier waren bereits die Türen geöffnet und ca 750 weitere Demos standen im Eingangsbereich zum einchecken.

Tja, und dann hieß es auf ins Getümmel und einen Platz finden…

Es wurde bereits fleißig getauscht und kistenweise handgefertigte Projekte wanderten von einer Hand in die nächste. So hab ich dann auch meine Swaps getauscht.

Und dann begann auch schon der offizielle Teil.
OnStage ist ja mittlerweile ein weltweites Event und findet meist im Frühjahr und Herbst statt. Die dreitägige Live Veranstaltung fand dieses Mal in Salt Lake City statt. Zu Beginn wurde live nach Salt Lake City geschaltet… es folgten einige Ehrungen und Live-Präsentationen mit den neun Produkten aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog 2018.

 

Und kurz vor der Mittagspause wars dann soweit…

Meine Stempeluroma Steffi wurde für den Umsatzmeilenstein von einer Million geehrt. Wahnsinn! Ich bekomme selbst jetzt wieder Tränen in die Augen.. Mit Goldregen und Blumenstrauß wurde sie auf der Bühne empfangen… Steffi, Du bist der Knaller und ich bin froh, ein Teil Deines Teams zu sein!

Natürlich haben wir den neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog sowie den Sale-A-Bration-Flyer 2018 bereits erhalten und auch schon das ein oder andere Produkt, aber wie immer streng geheim. Keine Angst, Du wirst sie zu einem späteren Zeitpunkt zu Gesicht bekommen, ein bisschen musst Du Dich also noch gedulden.

Natürlich durften die obligatorischen Fotos vor der Fotowand nicht fehlen…

Kurz nach 18 Uhr folgte dann noch ein weiteres Highlight.. einer der wenigen männlichen Demonstratoren unter uns hatte noch etwas ganz besonderes…

… und ja, die liebe Eva hat JA gesagt.

Der ganze Saal tobte, als Basti seiner Eva vor rund 940 Demonstratoren einen Heiratsantrag machte. An dieser Stelle noch mal von Herzen alles Liebe und Gute!!

Und dann war auch schon das Ende der Veranstaltung gekommen. Mit all den vielen Eindrücken machten wir uns zurück ins Hotel. Am Abend haben wir uns einer Gruppe Mädels angeschlossen und waren gemeinsam im Städtchen etwas essen und haben so den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Gestern Morgen nach dem Frühstück verabschiedeten wir uns von den Mädels und machten uns auf den Heimweg. Hier erlebten wir richtiges Novemberwetter – Regen und sogar stellenweise Schnee.

Hier, noch der ein oder andere Schnappschuss..

Ich kann Dir nur soviel verraten, es warten ein paar schöne Produkte auf Dich.. 😉 und wenn Du während der Sale-A-Bration Gastgeberin einer Stempelparty werden möchtest, solltest Du Dir schon bald einen Termin sichern!

Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße und bis bald,

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.