HAPPY BIRTHDAY LITTLE SIS

Hallo ihr Lieben,

heute hat meine “kleine-große” Schwester Geburtstag.. Zu ihrem heutigen Ehrentag hab ich es mir natürlich nicht nehmen lassen..

… und hab dieses Set gewerkelt… Wenn ihr Euch jetzt fragt “Die Schachtel hab ich doch schon mal gesehen..” Richtig, ich habe auf meine “Mach was draus!”-Schachtel zurück gegriffen… 😉

Ich hatte Euch ja hier >>klick<< nur die Vorderseite meines Mini-Albums gezeigt… Die Rückseite habe ich mit diversen Fotos von mir und meiner Schwester gestaltet.

Noch eine passende Karte, und schon war mein Geschenk fertig… aber schaut selbst…

Ich hoffe Euch gefällt mein Werk..

Bis bald und einen schönen Abend,

 

 

 

 

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen ihr Lieben und lich Willkommen zur heutigen Blogparade vom Team Stempelwiese..

 

Naja, soooo schön ist es ja heute gar nicht… Hier ist es schon wieder ganz schön grau, nass und kalt.. 🙁
Aber ein Gutes hat das Ganze ja… so hab ich wenigstens mal Zeit, die Blogparade durchzusehen und das liegengebliebene aufzuarbeiten…

Aber nun zurück zur heutigen Blogparade…

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen… 🙂

Im Mai dreht sich alles um “Blumen”… 😉
… und das ist mein heutiger Beitrag…

Bevor die Farben Minzmakrone und Taupe sowie der sandfarbende Karton ganz von der Bildoberfläsche verschwinden… musste ich schnell mal noch etwas Dekoratives damit zaubern… 🙂

Ich habe eine Pillarkerze genommen und diese etwas verschönert mit Juteband zwei Röschen, Blätter und etwas Band in Minzmakrone. Die Blätter habe ich mit den Framelits Formen Pflanzen-Potpourri durch die Big Shot genudelt…

Ich hoffe, ich konnte Euch den dristen Sonntag etwas versüßen.. Ich schnapp mir jetzt meinen Kaffee und schau mal nach, wer sich so angemeldet hat und was sie so gewerkelt haben…

Liebe Grüße und einen “schönen” Sonntag,

 

MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen Ihr Lieben,

schwupp die Wupp ist schon wieder Monatsanfang… und was das heißt, wisst ihr ja. Es ist wieder „Mach was draus!“-Zeit!!

Neues Quartal, neues Glück.. 😉
Für April hat Heike uns wieder ein Biefchen zusammengestellt…

Eingepackt hat die liebe Heike uns Farbkarton in Vanille Pur, Antrhrazitgrau, schwarz, Besonderes Designerpapier Unvergleichlich urban sowie Kordel in Schwarz und zwei Accessoires Unvergleichlich urban.

Was ich daraus gewerkelt habe?
Schaut selbst…

Ich habe endlich mal die Thinlits Formen Fensterschachtel herausgekramt… 😉

Die Schachtel selbst habe ich in schwarz gehalten und oben drauf mit etwas Designerpapier, zwei Röschen und Schleifenband in Vanille verziert..
Darüber hinaus habe ich eine Art Minialbum erstellt und hier habe ich… *unschwer zu erkennen* mein Lieblingsstempelset wieder verwendet.. 😉

Hier dann auch noch einzeln mit Details… (Bilderflut… ;-))

Im Einsatz waren die Stempelsets Mit Stil, Reihenweise Grüße sowie Scenic Sayings 😉
Ergänzt habe ich noch mti dem Farbkarton Ockerbraun, den ich mit der Tiefen-Prägefolder Sechseck durch die Big Shot genudelt habe.. Ein paar Blümchen hier und da und etwas Bling bling.. und fertig… 😉

Sooo… wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels im April so gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja… 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

ONSTAGE LIVE IN AMSTERDAM

Schönen guten Tag ihr Lieben,

ja ich weiß, ich bin schon fast ziemlich genau wieder eine Woche zu Hause… es hat leider ein paar Tage gedauert, aber hier kommt dann auch endlich mein Rückblick auf das leider viel zu schnell vergangene Wochenende in Amsterdam…

Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt, haben wir *meine Mama & ich* uns bereits am frühen Donnestagmorgen mit dem Zug auf den Weg nach Amsterdam gemacht. „ONSTAGE LIVE IN AMSTERDAM“ weiterlesen

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen ihr Lieben und lich Willkommen zur heutigen Blogparade vom Team Stempelwiese..

Während ich gerade auf dem Rückweg von Amsterdam bin, startet hier bereits die zweite Blogparade vom Team Stempelwiese..
Heute dreht sich alles rund um das Thema “Ostern” – schließlich haben wir heute Palmsonntag und somit ist in nur einer Woche Ostern…
Sollte Dir also noch ein “Last-Minute-Geschenk” fehlen, dann hüpf mal von Blog zu Blog, vielleicht ist ja das passende für Dich dabei… 😉

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen… 🙂

So… jetzt aber zurück zu meinen Projekten…

Ich habe mich heute für etwas Dekoratives entschieden… 😉 Vergangene Woche habe ich bei mir zu Hause etwas umdekoriert und den Frühling einziehen lassen.. und da dachte ich mir “Das wird mein Beitrag zur Blogparade…”

Verwendet habe ich hier neben dem kleinen Eierkarton die Farben Safrangelb und Farngrün sowie die Handstanzen Kleine Blüte und Eleganter Schmetterling.
Die Handstanze für das kleine Fähnchen ist leider nicht mehr erhältlich, fand aber, dass es sich prima eignete für meinen Zweck… 😉
“Happy” habe ich mit dem Stempelset Brushwork Alphabet in Wildleder gestempelt und als Wimpelkette mit etwas Leinenfaden entsprechend befestigt.
Eine kleine Narzisse, ein paar Dekoeier hier und sogar zwei echte Hühnereier haben sich in mein Oster-Frühlingsnest eingefunden…

Etwas Bling bling und fertig ist im Nu ein hübsches, frühlingshaftes Blumengesteck… Kombiniert mit einem Glas, ebenfalls mit Frühlingsboten…

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren… Ich werde mir jetzt eine Tasse Kaffee im Zug hinzunehmen und bei den anderen schauen, was sie so gewerkelt haben…

Über einen Kommentar von Euch würde ich mich freuen. =)

Liebe Grüße un einen schönen Sonntag!