BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen und einen schönen 3. Advent!

Zum letzten Mal in diesem Jahr heißt es “Blogparade beim Team Stempelwiese” und heute alles unter dem Thema Winterzauber…

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen…

Und wenn Du Dich jetzt wunderst, warum mein Bild nicht in der Übersicht auftaucht, dann hab ich hier die Rätsels Lösung..
Frau hat den Termin zur Anmeldung verbummelt und so war ich zu spät…
Aber meine Mama hatte ihr Projekt rechtzeitig fertiggestellt und ist so lieb, mich auf Ihrer Website zu verlinken 😉 Vielen lieben Dank!

Nun aber zurück zu meinem heutigen Projekt. Ich muss gestehen, ich habe mir dieses Mal irgendwie selbst im Weg gestanden.. So richtig, wollte es dieses Mal mir nicht gelingen… So habe ich überlegt, was ich zum Thema “Winterzauber” basteln soll, schaute mir meine Stempelsets im Regal an… und dann fiel mein Blick auf das Schmuckstück, was ich Euch >>hier<< bereits gezeigt habe und somit war klar, es wird etwas, was ich kombinieren kann.. Nur was…

Entschieden habe ich mich letztendlich für eine Teelichtkarte…

Verwendet habe ich hier Farbkarton in Marineblau und Flüsterweiß sowie Pergament. Die beiden Sterne habe ich aus der Metallic-Folie Champagner ausgestanzt.
Die Winterlandschaft habe ich mit dem Set Edgelits Formen Winterstädtchen durch die Big Shot genudelt. Die beiden Sprüche hingegen, stammen aus dem Set Heilige Nacht.

Damit es auch “leuchten” kann, habe ich mit den Framelits Stickmuster einen Kreis ausgestanzt und dahinter dann das mit der Prägefolder Leise rieselt geprägte Pergamentpapier befestigt.

Mit dem Wink of Stella habe ich noch hier und da kleine Akzente gesetzt, mein Teelicht reingesetzt und schon habe ich eine tolle Kombination zu meinem Rahmen.

Oder was meinst Du?

Eigentlich käme jetzt mein obligatorischer Satz “Ich schnapp mir jetzt meine Lieblingstasse und nen Kaffee und schau mir die Werke der anderen Teammädels an..” – aber heute bin ich nicht zu Hause, wenn die Beiträge online gehen. Wenn Du Lust, Zeit und Laune hast, dann komm uns doch in Kretz im Römerbergwerk auf dem Adventsbasar in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr besuchen. Wir freuen uns auf Dich!

Allen anderen wünsche ich einen schönen dritten Adventssonntag und viel Spaß bei der Blogparade…

Liebe Grüße,

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen,

und schon wieder heißt es “Blogparade beim Team Stempelwiese”. Heute dreht sich alles rund um das Thema Weihnachtsverpackung

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen…

Ich hab lange überlegt, was ich machen soll.. und das ist daraus geworden..

Ich habe mich für eine Azetatschachtel sowie eine kleine Flasche, die ich ein bisschen aufgehübscht (eigentlich sollte sie noch mit etwas leckerem hochprozentigen gefüllt werden…) habe, entschieden..

Verwendet habe ich hier neben den Azetatschachteln habe ich das Besondere Designerpapier Weihnachtslieder sowie Farbkarton in Olivgrün und sandfarbenen Karton. Etwas gestreiftes Geschenkband sowie Tannengrün und schon hab ich die perfekte weihnachtliche Geschenkverpackung… Für den Anhänger aus dem Set Weihnachtliche Etiketten, habe ich mir ein Etikett aus sandfarbenen Karton gestanzt und mit dem Stempel hab ich transparentes Papier mit Klarsicht embosst…

Ich hoffe, ich konnte Dich inspirieren… Hier noch das ein oder andere Bild…

Ich schnapp mir jetzt, wie immer, meine Lieblingstasse – die neue von Mainz – und nen Kaffee und schau mir die Werke der anderen Teammädels an.

Dir einen schönen Sonntag und viel Spaß bei der Blogparade…
Bis bald..

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen,

es ist mal wieder so weit…. Es ist Blogparade beim Team Stempelwiese und heute dreht sich alles rund um das Thema Herbstdekoration

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen…

Ich hab lange überlegt, was ich machen soll.. und das ist daraus geworden..

Ich habe mich für eine Kerzen-Variante entschieden… 😉

Verwendet habe ich hier das Stempelset Herbstanfang sowie die passende Handstanze Blätterzweig und das dazugehörige Designerpapier Herbstimpressionen. Das verwendete Juteband ist aus meinem Fundus und bei dem Geschenkband handelt es sich um Meeresgrün.

Die Sonnenblume habe ist in Safrangelb und Currygelb abgestempelt. Und den dazugehörigen Zweig in Farngrün und Olivgrün. Für die Blumenmitte habe ich Espresso genommen…

Bei meinem Glas habe ich die Sonnenblume nicht gestempelt, sondern habe hier aus dem Designerpapier einfach zwei ausgeschnitten und diese dann mit Abstandpads befestigt…

Aber schau doch selbst… 😉
(Achtung, Bilderflut…)

Wenn Dir mein Beitrag gefällt und ich Dich etwas inspirieren konnte, dann freue ich mich über einen Kommentar von Dir…

Ich schnapp mir jetzt meine “Lieblingstasse” und nen Kaffee und schau mal, wer sich so alles angemeldet hat und so gewerkelt wurde..

Dir einen schönen und erholsamen Sonntag,

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Schönen guten Morgen ihr Lieben,

der neue Saisonkatalog ist nun schon ein paar Tage gültig und natürlich ist auch wieder mal prall gefüllt mit schönen Produkten, die die Herzen höher schlagen lassen.. 😉

Bei der heutigen Blogparade vom Team Stempelwiese dreht sich alles um den Herbst-/ Winterkatalog 2017. Ganz egal, ob Herbst, Halloween, Weihnachten, Silvester…

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen…

Ich habe heute mal einen Bilderrahmen für Euch gestaltet..

Eigentlich habe ich mich ja dagegen gesträubt im September schon etwas weihnachtliches zu zeigen.. Aber erstens kommt es anders und zweitens als “Frau” denkt! Das Set Heilige Nacht ist schon toll und vor allem vielseitig einsetzbar… 😉
Es beinhaltet das Stempelset Heilige Nacht sowie die Edgelits Formen Bethlehem.

Ich habe den Hintergrund in Marineblau gewählt und die Stadt in Flüsterweiß ausgestanzt. Josef und Maria sowie den Hirten habe ich in Champagner durch die Big Shot genudelt.. Den Sternenhimmel habe ich zunächst mit Flüsterweiß abgestempelt und dann mit dem Wink of Stella ein paar Akzente gesetzt..

Auch hier durfte etwas Bling bling nicht fehlen.. 😉

Und, gefällt Euch mein Beitrag?
Mal ehrlich… das Set ist doch richtig toll, oder??? Wohoo… ich liebe es jetzt schon!

Soo und ich schnapp mir jetzt meinen Kaffee und schau mal nach, wer sich so angemeldet hat und was sie so gewerkelt haben…

Liebe Grüße und einen ganz tollen Sonntag,

 

BLOGPARADE TEAM STEMPELWIESE

Einen schönen guten Morgen und herzlich Willkommen zur heutigen Blogparade vom Team Stempelwiese… Kennst Du das auch? Man hat so das ein oder andere Stempelset, wo man immer wieder aufs Neue drauf zurückgreift? Ein absoluter Liebling?
Dann hab ich vielleicht etwas für Dich! Denn bei der heutigen Blogparade dreht sich alles um solche Favoriten… um die “Lieblingsstempelsets”..

Tja und was soll ich Euch sagen? Habt ihr schon eine Vorahnung was mein Lieblingsstempelset ist?
Trommelwirbel… war ja nicht anders zu erwarten… – Mit Stil ist mein absoluter Liebling!!

Und weil vorgestern eine liebe Bekannte Geburtstag hatte, widme ich ihr kurzerhand diesen Beitrag… übrigens mag sie meinen Liebling auch… 😉

Hier >>klick<< auf der Übersichtsseite hast Du zum einen Überblick, welche Kolleginnen und Kollegen sich heute beteiligen und zum anderen kannst Du von dort aus zu den einzelnen Blogs hüpfen…

Und wenn ihr nicht genug bekommen könnt, dann schaut doch mal bei meiner Mutti auf dem Blog vorbei.. Die hatte schon alles fertig gemacht für heute und dann vergessen sich anzumelden… :-/
Hier >>klick<< gelangst Du zu Ihrem Beitrag…

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack…

 

Aber nun zurück zu meinem Beitrag…

Ich habe mich für eine “EaselCard” und eine Verpackung entschieden…
Verwendet habe ich hier neben dem Farbkarton Savanne, Sommerbeere, Vanille Pur und Flüsterweiß, etwas Besonderes Designerpapier Metallic Glanz, sowie das Designerpapier im Block Farbenspiel und Holzdekor.

Mit den Thinlits Kreative Vielfalt habe ich zunächst das Designerpapier Holzdekor ausgestanzt.
Die Blume stammt aus dem passenden Stempelset Bunt gemischt. Kombiniert das ganze mit meinem absoluten Favoriten Mit Stil. Hier bin ich hingegangen, und habe zunächst die Damen auf Savanne abgestempelt und im Anschluss zusätzlich auf das Designerpapier im Block Farbenspiel auf Sommerbeere abgestempelt. Das ganze habe ich dann händig ausgeschnitten… Ein paar Glückwünsche zum Geburtstag mit den Thinlits Happy Birthday.

Etwas Band in Sommerbeere und Bling bling und schon ist mein Kärtchen fertig…

Mein zweites Projekt ist eine Gutscheinverpackung. Hergestellt mit den Thinlits Mini-Leckereientüte..

Hier habe ich das Besondere Designerpapier Metallic Glanz verwendet. Aufgegübscht mit den Thinlits Kreative Vielfalt und etwas Band in Sommerbeere.
Versteckt habe ich darin einen Gutschein für Stampin’ Up! Produkte.

Und, gefällt Euch mein Beitrag?
Mal ehrlich… das Set ist doch richtig toll, oder??? Wohoo… ich liebe dieses Set!

Soo und ich schnapp mir jetzt meinen Kaffee und schau mal nach, wer sich so angemeldet hat und was sie so gewerkelt haben…

Liebe Grüße und einen tollen Sonntag,