MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen,

heute ist mal wieder “Mach was draus!”-Zeit!
Die liebe Heike hat uns mal wieder ein kleines Briefchen zusammengestellt.. Heute dreht sich alles rund um Weihnachten…

Ich bin ganz ehrlich – ich habe es bis auf den aller letzten Drücker vor mir hergeschoben… Weihnachten.. da steht mir ja noch so gar nicht der Kopf für… aber nun gut… 😉

Das war also unser Materialbriefchen…

Eingepackt hatte sie uns etwas Farbkarton in Chili und Gartengrün, etwas Designerpapier Voller Vorfreude, etwas Glanzkarton in Weiß sowie Holzakzente Sterne und Geschenkband mit Kreuzstich in Chili.

Und was ich daraus gezaubert habe…
seht ihr hier…

Ich habe mich für ein Kärtchen und eine “kleine Verpackung” entschieden.

Das Kärtchen habe ich ganz schlicht in Flüsterweiß gehalten. Aus dem weißen Glanzkarton habe ich ein rundes Framelit Stickmuster durch die Big Shot genudelt.

Tannenbaum und Rentier stammen aus dem Set Weihnachtsschlitten mit den passenden Thinlits-Formen für die Big Shot. Hier und da noch ein Holzakzent, etwas Geschenkband und Bling bling und fertig ist mein Kärtchen.

Aus dem beigefügtem Designerpapier habe ich noch schnell eine kleine Geschenkverpackung für Schoki oder sonstiges gezaubert…

So, ich hoffe, ich konnte Dich ein wenig inspirieren und vielleicht auch schon ein bisschen auf Weihnachten einstimmen.

Wenn Du genauso neugierig seid, was die anderen Mädels im September so gewerkelt haben, dann schaut doch mal bei der lieben Heike und der lieben Anja vorbei….

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja…

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

IMPRESSIONEN WEIHNACHTSBASTELEIEN

Schönen guten Morgen ihr Lieben,

na habt ihr die ersten Geschenke schon umgetauscht, oder seid wohlmöglich noch voll im Stress?

Ich möchte Euch heute noch ein paar meiner Basteleien für Weihnachten zeigen, die ich im Vorfeld nicht zeigen konnte, da es zum Teil auch Auftragsarbeiten waren… 🙂

Ich denke, die Bilder sprechen für sich…

 

Liebe Grüße und bis bald,

SPOOKY AUTUMN

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…. *sing*

Ihr Lieben,
sicherlich habt Ihr es selbst längst festgestellt, da brauch ich Euch das Liedchen nicht mehr vor zu trällern… 😉

Heute ist es ja doch ziemlich ungemütlich und so habe ich den Tag mit kreativen Dingen verbracht…
Dabei musste ich feststellen, dass ich Euch noch gar nicht unser Projekt vom letzten Workshop gezeigt habe.. 😮

Tadaaaa…

2016-10-03_18-49-29

Unschwer zu erkennen, einen gruseligen Milchkarton!

Hach, in diese Set aus dem Herbst-/ Winterkatalog hatte ich mich direkt verliebt. Eigentlich bin ich gar nicht soooo der Halloween-Fan, aber das hatte es mir angetan. 😉
Nun aber zurück zu unserem Projekt… Wir haben die Thinlits Leckereien-Box mit flüsterweißen Farbkarton zweimal durch die Big Shot genudelt. Anschließend wurden diese zusammengeklebt und zusammengebaut.

Für die Deko wurden die Edgelits Formen Halloween-Szenerie sowie das Stempelset Spooky Fun verwendet. Etwas Glitzerpapier in Kürbisgelb für den Mond in der Gruselnacht und etwas Kordel in den Farben Kürbisgelb und Schwarz für den Verschluss und schon ist unser gruseliger Milchkarton fertig und muss nur noch befüllt werden mit Leckereien oder ähnlichem.

Unsere Gäste erhielten selbstverständlich auch einen gruseligen Goodie….

2016-10-03_18-50-02

Auch hier war wieder das Stempelset Spooky Fun und die Edgelits Formen Halloween-Szenierie im Einsatz.
Ein paar Leckereien verpackt in den süßen Tütchen..

Ihr Lieben, ich hoffe ich konnte Euch ein bisschen den Tag versüßen und wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße und bis bald,
SABI

MACH WAS DRAUS!

Huiiii, wie die Zeit vergeht…. So langsam wird es draußen kühler.. Die Blätter färben sich und der Herbst steht vor der Tür… Nun gut, wir haben heute auch schon den 1. Oktober 2016!
Und somit ist wieder Zeit zum „Mach was draus!”

Und dieses Mal war ich schon recht früh fertig… tja und was vergisst Frau?? Das Bild weiterzuschicken.. Das war dann mal wieder auf den letzten Drücker…

Für September wartete also folgendes Materialbriefchen auf mich…

2016-10-01_00-51-13

Enthalten waren Farbkarton in Jeansblau, Ockerbraun und Vanille Pur, sowie ein Stück Designerpapier Marokko, ein Stück Goldfolie und etwas Geschenkband in Natur mit goldenen Streifen in der Mitte.

Und was ich daraus gemacht habe? Überzeugt Euch selbst…

hillesheim-sabrina_mwd-09-2016

Jaaa, ich habe auch einmal “gematscht” =)
Entstanden ist ein Kärtchen und eine kleine Verpackung…

Für das Kärtchen, habe ich zunächst mal bisschen mit Stempelkissenfarbe und Wasser rumgematscht… Ich kann Euch sagen… ich sah lustig aus.. 🙂
ich habe zunächst mir die einzelnen Größen in Jeansblau, Goldfolie und Vanille Pur zurecht geschnitten, bevor ich dann den vanillefarbenen Farbkarton mit jeansblauer Stempelfarbe und etwas Wasser eingefärbt habe.

Anschließend habe ich es kurz antrocknen lassen und die Goldfolie schon mal auf meinem Kärtchen fixiert. Zwischenzeitlich habe ich dann die Kamera aus dem Stempelset Wortspielereien (für Gastgeberinnen) in Espresso abgestempelt und mit den Framelits Lagenweise Ovale durch die Big Shot genudelt. Unterlegt habe ich das Oval mit einem weiteren Oval in Espresso. Die einzelnen Worte stammen aus dem Set Wortspielereien sowie Bannerweise Grüße.
Ein goldenes Zierdeckchen, etwas Geschenkband sowie ein paar Fähnchen an richtiger Stelle und schon ist mir das Kärtchen vom Tisch gehüpft. 😉

2016-10-01_00-49-43

Für die Verpackung habe ich das Designerpapier Marokko verwendet. Die Ecken habe ich in die Stanze Gewellter Anhänger gesteckt und mit etwas jeansblauen Band zusammen getackert.
Die Eicheln und der Herbstgruß stammen aus dem Stempelset Herbstgrüße. Ausgestanzt habe ich den Spruch mit der Stanze Banner Duo. Etwas Blin bling und schon ist eine Schoki nett verpackt.

2016-10-01_00-50-09

Na was haltet ihr von meinen “Projekten”?
Über etwas Feedback würde ich mich freuen…

Wenn auch ihr neugierig seid was die anderen Mädels so gezaubert haben, dann schau doch mal vorbei.. =)

Wer alles der Aufforderung im September gefolgt ist, kannst du bei der lieben Heike und der lieben Anja sehen.

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind im letzten Jahr auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich bei Heike oder Anja… 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,
Sabrina

MACH WAS DRAUS!

Kinners, wie die Zeit vergeht…. Wir haben heute schon den 1. September 2016!
Und somit ist wieder Zeit zum „Mach was draus!”

Ohhh, was hab ich mir schwer getan..
Na gut, es war mal wieder auf den letzten Drücker (obwohl ich ja bereits bei Lieferung schon gespinst hatte..) und ich kann Euch sagen… erst hab ich mal stundenlang gesucht, wo ich es denn vor lauter Räumerei versteckt hatte…

Nun gut… Für August wartete also folgendes Materialbriefchen auf mich…

2016-09-01_00.39.01

Enthalten waren Farbkarton in Marineblau und Flüsterweiß, sowie ein Stück Designerpapier Blumenboutique, ein Stück Glitzerpapier Diamantengleißen, Spitzendeckchen und etwas Einfarbige Kordel in Marineblau.

 

Und das ist daraus entstanden…

2016-09-01_00.39.46

Nach langem hin und her ist es also ein Kärtchen mit passender Verpackung zur Hochzeit oder ggf. auch für einen Jahrestag geworden. =)

Für die Verpackung habe ich nochmal meine Thinlits Leckerein-Box ausgepackt.. Schnell zweimal in Marineblau durch die Big Shot genudelt und zusammengebaut. Verschlossen wird diese mit einer goldfarbenen Klemme mit etwas Organzaband und Kordel. Ein kleiner Gruß aus dem Set Für Lieblingsmenschen, durfte nicht fehlen. Die Blüte auf der Box stammt aus dem Set Thinlits Grüße voller Sonnenschein.

2016-09-01_00.40.13

Während ich die Verpackung relativ schnell erstellt habe, hat es bei meinem Kärtchen um so länger gedauert…

Hier habe ich das Kärtchen in Flüsterweiß gewählt. Etwas Marineblau und darüber dann ein Stück vom Designerpapier. Kombiniert mit dem Spitzendecken, etwas Kordel und bisschen Schnickschnack hier und da. Auch hier habe ich wieder die Thinlits Grüße voller Sonnenschein verwendet.

2016-09-01_00.40.36

Na was haltet ihr von meinen “Auf-den-letzten-Drücker-Projekten”?
Über etwas Feedback würde ich mich freuen…

Wenn auch ihr neugierig seid was die anderen Mädels so gezaubert haben, dann schau doch mal vorbei.. =)

 

Wer alles der Aufforderung im August gefolgt ist, kannst du bei der lieben Heike und der lieben Anja sehen.

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind im letzten Jahr auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich bei Heike oder Anja… 😉

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,
Sabrina