MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen,

heute ist mal wieder “Mach was draus!”-Zeit!
Die liebe Heike hat uns mal wieder ein kleines Briefchen zusammengestellt.. Heute dreht sich alles rund um Weihnachten…

Ich bin ganz ehrlich – ich habe es bis auf den aller letzten Drücker vor mir hergeschoben… Weihnachten.. da steht mir ja noch so gar nicht der Kopf für… aber nun gut… 😉

Das war also unser Materialbriefchen…

Eingepackt hatte sie uns etwas Farbkarton in Chili und Gartengrün, etwas Designerpapier Voller Vorfreude, etwas Glanzkarton in Weiß sowie Holzakzente Sterne und Geschenkband mit Kreuzstich in Chili.

Und was ich daraus gezaubert habe…
seht ihr hier…

Ich habe mich für ein Kärtchen und eine “kleine Verpackung” entschieden.

Das Kärtchen habe ich ganz schlicht in Flüsterweiß gehalten. Aus dem weißen Glanzkarton habe ich ein rundes Framelit Stickmuster durch die Big Shot genudelt.

Tannenbaum und Rentier stammen aus dem Set Weihnachtsschlitten mit den passenden Thinlits-Formen für die Big Shot. Hier und da noch ein Holzakzent, etwas Geschenkband und Bling bling und fertig ist mein Kärtchen.

Aus dem beigefügtem Designerpapier habe ich noch schnell eine kleine Geschenkverpackung für Schoki oder sonstiges gezaubert…

So, ich hoffe, ich konnte Dich ein wenig inspirieren und vielleicht auch schon ein bisschen auf Weihnachten einstimmen.

Wenn Du genauso neugierig seid, was die anderen Mädels im September so gewerkelt haben, dann schaut doch mal bei der lieben Heike und der lieben Anja vorbei….

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja…

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen ihr Lieben,

es ist mal wieder “Mach was draus!”-Zeit und was soll ich Euch sagen? Ich hab es fast verpennt! Hätte die liebe Heike mich nicht daran erinnert… wäre es mir durchgegangen… Daher ist mein Beitrag heute auch recht überschaubar.. 😉

Für August hat Heike uns wieder ein kleines Briefchen zusammengestellt…

Dieses Mal hat die liebe Heike uns etwas Farbkarton in Flüsterweiß (extrastark), Schwarz und Puderrosa sowie etwas Designerpapier Allerliebst, etwas schimmerndes Geschenkband in Schwarz und Mini-Paillettenband in Schwarz eingepackt.

Ich habe mich für ein “Last-Minute-Geburtstagskärtchen” entschieden…

Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig inspirieren…

Wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels im August so gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja…

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen ihr Lieben,

JA, ihr lest richtig und der Blick in den Kalender sagt uns,
es ist wieder “Mach was draus!”-Zeit!!

Auch für Juli hat Heike uns wieder ein kleines Briefchen zusammengestellt…

Eingepackt hat die liebe Heike uns Farbkarton in Savanne, Espresso, Farngrün, etwas Windradfolie sowie Designerpapier Kaffeepause und etwas Geschenkband in Savanne.

Was ich daraus gewerkelt habe?
Schaut selbst…

 

Bei mir gibt’s heute eine Einladung zum Kaffee der besonderen Art und Weise… In Vorbereitung für den ein oder anderen Markt sind mir die Dombecher in die Hände gefallen.. und ich finde, diese eignen sich hervorragend… Gefüllt habe ich ihn mit echten Kaffeebohnen…

In den Deckel habe ich ein kleines Loch gemacht, sodass ein Strohhalm perfekt durchpasst und Platz findet… 😉 An ihm befestigt habe ich das Geschenkband in Savanne…

Naa, wie gefällt Euch mein Becher??

 

 

 

 

Sooo… wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels im Juli so gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja…

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen ihr Lieben,

einen Blick in den Kalender sagt uns,
es ist wieder “Mach was draus!”-Zeit!!

Auch für Juni hat Heike uns wieder ein kleines Briefchen zusammengestellt…

Eingepackt hat die liebe Heike uns Farbkarton in Sommerbeere, Limette, Designerpapier im Block Florale Eleganz, etwas Metallic-Folie in Gold sowie einen Vinylaufkleber Orient in Gold.

Was ich daraus gewerkelt habe?
Schaut selbst…

 

Ich habe mich für ein Kärtchen entschieden.. Kombiniert mit Farbkarton in Savanne und Flüsterweiß.
Wenn ihr Euch mein Kärtchen genau anschaut, dann seht ihr, dass mal wieder mein Lieblingsstempelset Mit Stil im Einsatz war… Dieses Mal habe ich die tanzende Dame weiß embosst.

Mit den Framelits Stickmuster habe ich die Dame durch die Big Shot genudelt… ebenfalls einen Kreis in Limette. Passend dazu habe ich dann den Spruch aus dem Set Nur Mut in Limette abgestempelt und mit der Handstanze ausgestanzt.

 

Etwas Band in Limette und ein Blümchen in Gold und schon ist mein Kärtchen fertig. Naaaa, wie gefällt es Euch??

 

Sooo… wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels im Juni so gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja…

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße und bis bald,

MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen Ihr Lieben,

schwupp die Wupp ist schon wieder Monatsanfang… und was das heißt, wisst ihr ja. Es ist wieder „Mach was draus!“-Zeit!!

Neues Quartal, neues Glück.. 😉
Für April hat Heike uns wieder ein Biefchen zusammengestellt…

Eingepackt hat die liebe Heike uns Farbkarton in Vanille Pur, Antrhrazitgrau, schwarz, Besonderes Designerpapier Unvergleichlich urban sowie Kordel in Schwarz und zwei Accessoires Unvergleichlich urban.

Was ich daraus gewerkelt habe?
Schaut selbst…

Ich habe endlich mal die Thinlits Formen Fensterschachtel herausgekramt… 😉

Die Schachtel selbst habe ich in schwarz gehalten und oben drauf mit etwas Designerpapier, zwei Röschen und Schleifenband in Vanille verziert..
Darüber hinaus habe ich eine Art Minialbum erstellt und hier habe ich… *unschwer zu erkennen* mein Lieblingsstempelset wieder verwendet.. 😉

Hier dann auch noch einzeln mit Details… (Bilderflut… ;-))

Im Einsatz waren die Stempelsets Mit Stil, Reihenweise Grüße sowie Scenic Sayings 😉
Ergänzt habe ich noch mti dem Farbkarton Ockerbraun, den ich mit der Tiefen-Prägefolder Sechseck durch die Big Shot genudelt habe.. Ein paar Blümchen hier und da und etwas Bling bling.. und fertig… 😉

Sooo… wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels im April so gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja… 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,