MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen Ihr Lieben!

Es ist mal wieder Monatsanfang… und somit auch “Mach was draus-Zeit”!!
Vergangenes Wochenende kam das Materialbriefchen von der lieben Anja ins Haus geflattert..

2015-09-30_00.02.54

Etwas später als gewöhnlich, sodass meine Zeit etwas knapp bemessen war.. Aber es hat zum Glück ganz gut gepasst, denn als ich die Materialien gesehen habe, hatte ich schon genaue Vorstellungen im Kopf und so musste es nur noch umgesetzt werden. 😉

Also, es waren insgesamt 6 ausgestanzte Blätter in den Farben Taupe, Waldmoos und Ockerbraun. Verwendet wurden hier die Framelits Laub, die hatte Anja schon fleißig durch die Big Shot genudelt.. =) Etwas Juteband sowie goldenes Metallicgarn.

Was ich daraus gezaubert habe??

2015-09-29_15.24.25

Ich habe mich für ein Kärtchen in den Maßen 21,0 x 9,0 cm in Taupe und Vanille entschieden. Den Farbkarton in Vanille habe ich zuvor mit der Prägeform Im Wald durch die Big Shot genudelt und mit einem Fingerschwämmchen und Stempelfarbe Taupe leicht gewischt. Bevor ich alles befestigt habe, habe ich noch HERBST mit dem Stempelset Layered Letters Alphabet in Waldmoss auf Vanille abgestempelt, darunter ein etwas größeres Stück Transparentpapier. Anschließend hab ich alles gut befestigt, hier und da noch etwas Bling bling und schon ist das Kärtchen fertig..

2015-09-30_01.18.322015-09-30_00.10.54

Da ich noch etwas Material übrig hatte, hab ich mich noch für ein zweites Projekt entschieden… – Ein Windlicht aus Pergamentpapier…
Das Pergamentpapier habe ich mit der Prägeform Im Wald durch die Big Shot genudelt und anschließend zusammengeklebt. Da ich nicht mehr ausreichend Blätter hatte, meine Framelits Laub derzeit auf dem Weg zu mir sind, habe ich etwas kombiniert und mir hier mit der Bigz Herbsblätter (leider nicht mehr erhältlich) beholfen..
Die herbstliche Grüße stammen aus dem Stempelset Zwischen den Zweigen, gestempelt in Orangentraum und den Rand mit Chili gewischt. Etwas Kordel und das herbstliche Holzelement aus meinem Fundus, etwas goldenes Metallicgarn und schon habt ihr ein tolles Windlicht für schöne Kuschelstunden.. 🙂

2015-09-30_01.18.07

2015-09-30_01.08.44

hr Lieben, ich hoffe Euch gefällt mein Beitrag zu „Mach was draus!“ – nun hüpf ich noch schnell bei den anderen vorbei… =)

 

Wer alles der Aufforderung im September gefolgt ist, kannst du bei der lieben Anja sehen.

Und wenn auch Du dieser Aufforderung folgen möchtest, dann schau doch bei der lieben Heike vorbei, denn hier ist der neue Aufruf für den Monat Oktober 2015!

Mach was Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind im letzten Jahr auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

So, nun nehmt Euch gemütlich eine Tasse Kaffee und hüpft bei den anderen doch noch vorbei…

Wünsche Euch und euren Lieben einen gute Restwoche und einen schönen Tag!
Liebe Grüße, eure

Sabrina

EINE TASCHE VOLLER GLÜCKWÜNSCHE…

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein wichtiges Utensil einer Frau für Euch..
Na, wer weiß wovon ich spreche? 😉 Richtig eine Handtasche… *lach*

Aber es ist keine herkömmliche Handtasche… sondern eine aus Papier!! 🙂
Wie kann es auch anders sein.. *lach*

2015-09-26_01.20.22

Dieses süße kleine Täschen habe ich Euch ja bereits mehrfach vorgestellt.. 🙂
Und egal wohin ich es mitnehme… es kommt immer gut an!

Aber diese Handtasche wurde anlässlich eines Geburtstages gestern verschenkt.
Natürlich wurde diese nicht leer, aber auch nicht nur mit einer Pillow-Box verschenkt.. Nein, aber schaut erstmal selbst… 🙂

2015-09-26_01.21.01

Verschenkt wurden hier ein Mini Duftwachglas, ein Teelichthalter inklusive Teelicht, sowie weitere Teelichter in der Pillow-Box.

Verwendet habe ich hier Designerpapier aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog, kombinier mit den Farben Flüsterweiß, Honiggelb und Brombeermousse.
Das Hallöchen stammt aus dem Stempelsest Zwischen den Zweigen aus dem aktuellen Herbst- / Winterkatalog. Alles Gute stammt aus dem Stempelset Grußelemente aus dem Jahreskatalog 2015 – 2016.

Das Kärtchen sowie Band stammt aus meinem Fundus und ist größtenteils leider nicht mehr erhältlich. Solltest Du Interesse an dem Band in Honiggelb haben, dann schau doch mal >>hier<< nach, denn auch das ist im Moment in der Ausverkaufsecke erhältlich. 🙂

Ein paar Blümchen, etwas Garn und Bling bling.. und schon ist es fertig.. *lach*

Ich denke, dass Geburtstagskind hat sich darüber gefreut und verbringt nun in der nassen und kühlen Jahreszeit ein paar gemütliche Stunden mir Kerzenschein im warmen.. 🙂

Euch noch einen schönen Sonntag und bis bald,
Eure

Sabrina

ÜBERRASCHUNGSPARTY

Guten Morgen ihr Lieben,

vergangene Woche hatte eine liebe Freundin der Familie Geburtstag.. =)
An ihrem eigentlich Tag war sie noch in Urlaub und so wurden keine Kosten und Mühen gescheut, eine kleine Party zu organisieren..
Planung und Organisation ging komplett an ihr vorbei.. und war bis zum Schluss “Top Secret”.

Natürlich durfte ein Geschenk nicht fehlen…
Da sie selbst eine leidenschaftliche Bastlerin ist, viel die Auswahl nicht schwer und so war schnell klar, es musste was von Stampin’ Up! her. 😉
Gesagt, getan… Hübsch verpackt, noch einen Hugo und etwas zum entspannen in der Badewanne dabei und schon war ihre neue Handtasche gefüllt…

2015-08-22 Handtasche Susanne II (1024x740)

2015-08-22 Handtasche Susanne (722x1024)

Aber damit noch nicht genug… Silberhochzeit hatten die Beiden auch noch..
… und ich ließ es mir nicht nehmen kurzerhand noch einen Bilderrahmen vom Schweden aufzuhübschen und dem Jubelpaar zu überreichen…

2015-08-22 Silberhochzeit (1024x977)

Ich erlaube mir mal an dieser Stelle zu sagen, dass wir alle einen schönen Abend hatten und uns die Überraschung gelungen ist !! 🙂
Nun wünsche ich Euch einen stressfreien Mittwoch…

Liebe Grüße, eure
Sabrina

ADVENTSKALENDER – TEAM STEMPELWIESE – 15. TÜR

Hallo ihr Lieben,

heute öffnet sich das 15. Türchen des Adventskalender Blog Hops der Stempelwiese!

adventskalender-team-stempelwiese-2014

Insgesamt 41 Mädels zeigen euch bis Weihnachten tolle weihnachtliche Inspirationen – ganz egal ob Verpackungen, Karten oder Deko… Einige wunderschöne Inspirationen konntet ihr euch in den letzten 14 Tagen ja bereits anschauen und vielleicht auch schon nachwerkeln… 🙂

Heute dürfen Kerstin und ich für euch ein Türchen bis Weihnachten öffnen…

Ich habe für euch einen weihnachtlichen Tür-/ Wandkranz gestaltet.

WeihnachtlicherKranz

Verwendet habe ich hierzu einen Naturkranz, Filz, Dekoband cremé, Dekoband rot-weiß mit Holzperlen und Holzsternchen, Glöckchen, Tüllband Savanne und Glitzerpapier.

Eigentlich wollte ich anstatt des Filzbandes Filzwolle verwenden, aber irgendwie sollte es nicht so sein und ich habe keine gefunden (die mir gefallen hat und vor allem gepasst hätte…) 😀
Also habe ich mich für das Band entschieden und habe es um meinen Kranz gewickelt und fixiert. Um den Kranz später auch aufhängen zu können, habe ich das Tüllband in Savanne genommen (leider nicht mehr bei Stampin’ Up! erhältlich :-/ ). Bevor ich das ganze zusammengeknotet habe, habe ich das Dekoband rot-weiß mit festgebunden, sodass es hinter dem Kranz nach unten hängen kann. Ebenfalls eingeknotet habe ich das Dekoband mit den Glöckchen.

Und dann habe ich Sterne durch die BigShot gedreht… kleine… größere… doppelte…
und mit Heißkleber fixiert.. 😉

WeihnachtlicherKranz I

 

Ich hoffe euch hat mein weihnachtlicher Kranz gefallen und ich konnte euch ein wenig inspirieren… 😉

WeihnachtlicherKranz III

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche & noch eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit!

Der lieben Steffi, an dieser Stelle ein riiiiiiiesen “Dankeschön” für die Organisation und das ganze drum herum!! 😉

Liebe Grüße sendet Euch

Sabrina