STEMPELPARTY UND MARKTVORBEREITUNG

Schönen guten Abend,

während ein Teil unserer Teammädels heute zur Weihnachtsfeier von Uromiii Steffi gereist sind, komme ich gerade von unserer vorerst letzten Stempelparty in diesem Jahr… Viele tolle Karten und Projekte haben wir in den letzten Wochen mit vielen lieben Menschen gewerkelt.
Ein paar kurzweilige Partys haben wir erlebt und es ist immer wieder schön, zu erleben wenn Menschen, die Stampin’ Up! vorher nicht kannten bzw. sonst auch nicht oder nur sehr wenig basteln, eine solche Freude dabei haben.

Ich möchte Dir heute ein paar Werke der letzten Stempelpartys zeigen…

Gleichzeitig geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu… Somit auch auf die vorweihnachtliche Zeit – wir sind dieses Jahr auf insgesamt drei Märten vertreten und da will so einiges gewerkelt werden.. 😉 Somit sind wir also noch fleißig dabei, der erste ist bereits nächste Woche Sonntag…

Und so ganz nebenbei feiert der Verein, den ich bereits seit klein an begleite, in diesem Jahr sein 60jähriges Jubiläum. Hier muss natürlich auch noch das ein oder andere vorbereitet und organisiert werden – mal ganz von der Proberei abgesehen. 😉

Wenn Du also am 2.12.2017 bereits noch nichts vorhast und Freude an der Blasmusik hast, dann schau doch mal in Plaidt in der Hummerich-Halle vorbei!

Und nicht vergessen, am Montag startet das große

Wünsche werden gerne entgegengenommen, die erste Sammelbestellung geht direkt am 20.11.2017 raus.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und einen ruhigen Sonntag!
Bis bald,

WEG VON DER VORLAGE…

Hallo ihr Lieben,

wer meinen Blog regelmäßig besucht, weiß dass wir uns vergangene Woche auf zur Stempelparty machten (Infos >>hier<<).
Und wer ebenfalls aufmerksam folgte, weiß auch was wir für Projekte in der Tasche hatten (Infos>>hier<<).

Tja, aber erstens kommt es anders und zweitens als Frau denkt…

Nachdem wir uns begrüßt und ausgiebig geschnackt hatten, neue Produkte begutachtet und gestreichelt wurden, konnten wir dann auch starten… 😉
Zur Erklärung sollte ich vielleicht erwähnen, dass wir uns im Kreise langjähriger Kundinnen befanden. Wo wir immer wieder gerne hinkommen und wo es niemals langweilig und immer gelacht wird.

So haben wir nach all den Jahren, die wir nun schon in diesem Kreise verkehren, auch nicht gewusst, dass immer noch jemand mit am Tisch sitzt… oder auch vielleicht zwei…
– Herr Schnitti und ggf. auch seine Frau.
Na wisst ihr wer gemeint ist, oder schaut ihr möglicherweise jetzt genauso wie wir letzte Woche oder denkt wohlmöglich noch “jetzt hat sie es ganz geschafft?” Ich freue mich schon jetzt auf Eure Kommentare… 😉

So, nun aber zurück zu unseren Projekten…
Aus einer Z-Fold-Card mit Flamingos wurde kurzerhand ein Sumpf in dem die Schweine los waren… 😉 Schaut selbst…

Die Glücksschweinchen waren der absolute Favorit und so haben wir kurzerhand das Motiv geändert… Soll mal einer sagen, wir seien nicht kreativ… Und die Mädels waren richtig kreativ…

Leider habe ich versäumt Fotos von den fertigen Projekten zu machen, aber dafür kann ich Euch mein Exemplar zeigen…

… unten links soll noch ein Glückwunsch platziert werden, allerdings bin ich mir noch nicht sicher welchen..

Verwendete Materialien – Stempelset Glücksschweinchen, Farbkarton Saharasand, Limette, Flüsterweiß, Aqua Painter, Stempelkissen Pazifikblau, Wildleder, Puderrosa, Archivtinte in schwarz.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren…
Liebe Grüße und bis bald,