ALLES LIEBE ZUR TAUFE

Schönen guten Tag ihr Lieben,

ich hatte Euch ja bereits letzten Sonntag eine kleine Einsicht in meine Tagesbeschäftigung gezeigt…

… und Euch für diese Woche “mehr” versprochen! 😉

Aber zunächst wünsche ich allen Mamas – ganz besonders natürlich meiner MAMA – von Herzen einen schönen Muttertag!
DANKE, dass es Dich gibt!

So und nun zurück zu meinem Mini-Album…
In dieser Art und Weise ist es mein erstes Mini-Album, dass ich gewerkelt habe.. und ich kann Euch sagen, es waren schon ein paar Stündchen.. 😉

Aber es sollte ja etwas besonderes sein, zur Taufe meines Patenkindes, etwas woran sie auch später noch an diesen besonderen Tag erinnert wird… und so machte ich mich an zwei Sonntagen an die Arbeit..
Zunächst musste ja mal das “Gerüst” erstellt werden und dann kam das Innenleben..
Bei den Farben, habe ich mich an der Einladung,

… orientiert – Kirschblüte, Rosenrot, Flüsterweiß sowie sandfarbender Karton.

Aber nun möchte ich Euch mal mein Album zeigen…

… gefüllt mit vielen Seiten in Kirschblüte und Rosenrot.
Für das Innenleben, habe ich etwas im Internet gestöbert und den ein oder anderen Spruch mir herausgesucht.
Hier und da hab ich dann noch das ein oder andere Accessoires und Bling Bling verwendet…

In Erinnerung an ihre Taufe und ihren 1. Geburtstag, ist hier Platz für Bilder und Glückwünsche der Gäste…

So und nun lass ich mal die Bilder sprechen…

Natürlich darf auch ein Geschenk nicht fehlen…
Ein personalisiertes Taufkettchen…

… hübsch verpackt in unserer Fensterschachtel (die glücklicherweise auch in den neuen Jahreskatalog übernommen wird…;-))

Tja, und nun darf ich mich offiziell als Patentante “schimpfen”. 🙂

Ihr Lieben, ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag,
ich werde vermutlich noch unterwegs sein, wenn der Beitrag online geht.

Ich hoffe Euch gefällt mein heutiger Beitrag…
Über ein Feedback würde ich mich natürlich sehr freuen… 😉

Hier noch ein kleiner Zusammenschnitt im Video..
(wird später eingefügt…) 😉

Liebe Grüße und bis bald,

 

ZUM DANK

Hallo ihr Lieben,

puuuhhh, es ist ganz schön kalt geworden… 😉 Liegt bei Euch auch noch Schnee? Hier bei uns sieht es aus wie im Winterwonderland.. Die Straßen sind wieder weitestgehend frei und rings herum ist es weiß…

Zwischen meinen Räumaktionen zu Hause, möchte ich Euch heute noch die Auflösung von Sonntag zeigen…

Diese junge Frau habe ich Euch ja schon gezeigt….

Ein Dankeschön für eine Kleinigkeit, aber die wollte ja auch hübsch verpackt und nicht einfach lieblos übergeben werden.

So habe ich zunächst in meinem Fundus eine unserer gepunkteten braunen Tütchen gefunden. Na, ob das das richtige ist?
Jaaaa, das was ich verpacken musste, passte perfekt dort rein…

Verziert habe ich das ganze mit einem Spitzendeckchen und Zubehör aus meinem Fundus…
Der Dame aus dem Stempelset Mit Stil habe ich ein Kleid in Flamingorot angezogen, gestempelt auf Flüsterweiß und mit den Framelits Formen Stickmuster durch die Big Shot genudelt.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Zum Dank und den habe ich mit schwarzer Archivtinte auf Flüsterweiß gestempelt. Noch ein flamingorotes Fähnchen und… fertig. 🙂

Und hier nochmal die Details…


Ihr Lieben, ich hoffe meine “Aufhübschung” einer “normalen” Geschenktüte gefällt Euch! Über einen Kommentar von Euch würde ich mich freuen..

Ich werde jetzt noch ein wenig räumen.. 😉

Liebe Grüße und bis bald,

EXPLOSIONSBOX ZUR HOCHZEIT

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich endlich nochmal etwas Kreatives für Euch.

Vor einiger Zeit erhielt ich den Auftrag zwei Explosionsboxen zur Hochzeit zu werkeln..

Nachdem Farben klar waren machte ich mich also an die Arbeit.

Box I sollte in den Farben Saharasand, Farngrün, Flüsterweiß und Pfirsich pur sein…

2016-08-03_23.49.08[1]

Die Turteltäubchen sind aus meinem Fundus und das Designerpapier ebenfalls… =)

2016-08-03_23.47.50[1]

Innen habe ich mich dann etwas “ausgetobt” 😉

Ein kleiner Gruß, etwas Herzkonfetti im Briefumschlag, Kärtchen für persönliche Worte, die Initialien des Brautpaars und nicht zu vergessen eine kleine Torte mit Ringen als Geldgeschenk.. verziert mit ein paar Blümchen und Perlen..

2016-08-03_23.51.12[1]2016-08-03_23.50.39[1]

2016-08-03_23.49.47[1]

Und bei Box II entschied man sich für die Farben Saharasand, Flüsterweiß, Kirschblüte und Zarte Pflaume…

2016-08-03_23.54.14[1]

2016-08-03_23.48.24[1]2016-08-03_23.52.09[1]

Die Boxen sind beide in der Größe 7 cm, bzw aus einem Stück Carsstock in 21 x 21 cm.

Und, welche gefällt Euch besser? Grün, Rosa, vielleicht beide… oder keine?? 🙄😔

Ich hoffe den beiden Brautpaaren hat die individuell abgestimmte Box gefallen. Ich wünsche Ihnen an dieser Stelle noch alles Liebe und Gute für den gemeinsamen Lebensweg ♡

Ich wünsche Euch einen schönen, sonnigen Tag, bis bald

SABI

MACH WAS DRAUS!

Und schwupp die wupp sind vier Wochen rum.. =)
Somit ist wieder Zeit für “Mach was draus!”

Für Februar wartete folgendes Materialbriefchen auf mich..

2016-02-29_15.40.51

.. und ich wusste sooo gar nicht was ich damit anstellen sollte…

Die Kegel-Zellophantüten mit Pünktchenmuster sind ja grundsätzlich ganz nett.. aber in Kombination mit goldener Folie, Saumband in Wasabigrün und ein Accessoires Schleifen-Drahtclip war so gar nicht meins!

So hab ich zunächst mal geschaut womit ich das süße Tütchen befüllen könnte… Gesucht und gefunden.. Schokolinsen.. 😉

Hillesheim Sabrina_MwD 02 2016

Noch schnell ein kleiner Gruß aus dem Stempelset Party-Grüße, Schleifchen drum, Drahtclip dran und fertig ist mein Give-a-way!!

2016-02-29_08.26.54

Na gut, ich hab es noch ein wenig aufgehübscht… Ich habe noch ein Blümchen mit den Framelits Formen Pflanzen-Potpourri durch die Gig Shot genudelt und es befestigt.. 😉

Ich hoffe Euch gefällt mein heutiger Beitrag zu “Mach was draus!” – obwohl ich mir dieses Mal wirklich schwer getan habe…

Schnapp Dir nen Käffchen und hüpf doch noch bei den anderen vorbei… – ich werde das später auch noch machen! 🙂

 

Wer alles der Aufforderung im Januar gefolgt ist, kannst du bei der lieben Heike und der lieben Anja sehen.

Mach was Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind im letzten Jahr auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

 

Wünsche Euch und euren Lieben einen schönen Tag!
Liebe Grüße, eure

Sabrina