MEIN WICHTELGESCHENK

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich Euch ja >>hier<< von meinem Wichtelgeschenk berichtet.

Heute möchte ich Euch von dem Wichtel berichten, den ich beschenken durfte und was ich auf die Reise gegeben habe…

Insgesamt haben sich in diesem Jahr 156 zum Kreativwichteln bei der Steffi angemeldet. Sie hat dann die Wichtelpartner per Losverfahren zugelost und per Email mitgeteilt.

Wie auch schon im vergangenen Jahr, habe ich die Rechnung ohne meinen Wichtel gemacht.. 😉 In meinem Köpfchen hatte ich mir es schon bildlich ausgemalt, aber als ich die Email  von Steffi erhielt war plötzlich alles leer in meinem Köpfchen…

Und so machte ich mir Gedanken, was ich mit den Angaben meines Wichtels so werkeln könnte.

Mit der Angabe Naturtöne und der Farbwahl blau, grün, grau und braun machte ich mich ans Werk und entstanden ist dieser Keilrahmen…

2015-12-24_14.08.11

Verwendet habe ich hier die Farben Lagunenblau und den sandfarbenen Karton, sowie das Stempelset Kling Glöckchen… Ein Holzakzent Schneeflocke, Embellishments Winterblüte sowie etwas Bling bling durften natürlich nicht fehlen..
Den sandfarbenen Karton habe ich zunächst mit etwas flüsterweißer Stempeltinte eingefärbt.

Passend dazu habe ich einen Schlüsselanhänger aus türkisfarbenen Filz gewerkelt

2015-12-24_14.06.49

und diesen in einem Milchkarton aus der Thinlits Leckereien-Box verpackt.

2015-12-24_14.06.01

 

Etwas Schoki habe ich in der Thinlits Formen Pillow Box verpackt und für den kleinen Sohn habe ich Gummibärchen im Karton hinzugelegt.

2015-12-24_14.07.35

Ein paar weihnachtliche Grüße hatten Platz in dieser Grußkarte…

2015-12-24_14.09.02

 

… und hier nochmals alles auf einen Blick..

2015-12-24_13.58.53

Liebe Linda, ich hoffe Du hast viel Freude an meinem Päckchen! ♥♥♥

Liebe Grüße,
Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.