MACH WAS DRAUS!

Schönen guten Morgen Ihr Lieben,

schwupp die Wupp ist das erste Quartal vorbei, Sale-A-Bration rum und die Uhr auf Sommerzeit umgestellt…

… und ratz fatz ist wieder Zeit für “Mach was draus!”
#hätteichfastverpenntichschussel *kopfschüttel*

So wartete also für den Monat März nachstehendes Materialbriefchen darauf verbastelt zu werden…

Das dritte und letzte Briefchen aus dem Paket fürs erste Quartal war ganz schön bunt.. Wäre fast nen Einhorn geworden… 😉

Eingepackt hat die liebe Heike uns Farbkarton in Pazifikblau, Bermudablau, Türkis, Olivgrün, Osterglocke, Kürbisgelb, Glutrot, Mandarinorange, Wassermelone, Himbeerrot sowie Kordel in Bermudablau, Wassermelone und Flüsterweiß.
*puh hoffentlich habe ich nichts vertauscht oder vergessen*

Was ich daraus gewerkelt habe?
Schaut selbst…

Ich habe mich für Kärtchen entschieden… zwei Stück im “Standardformat” und dann noch paar kleine “Dankes”-Kärtchen…
*kann Frau immer mal gebrauchen…* 😉

Hier dann auch noch einzeln mit Details… (Bilderflut… ;-))

Ha, habt ihr es schon erkannt, welches Set im Einsatz war? Riiiiiichtig…. mein Liebling Mit Stil. 😉
Aber auch die Sets Gorgeous Grunge, Partyballons und Ballonparty. Etwas Bling Bling und schon waren sie fertig die Kärtchen…

Die kleinen Kärtchen sind relativ einfach gehalten…
Da habe ich den Schriftzug “Danke” aus dem Set Worte wie gemalt aus der Sale-A-Bration verwendet in der jeweiligen Farbe gestempelt wie die Grundfarbe des Kärtchen. Da mir in meiner Sammlung die beiden Stempelkissen Türkis und Kürbisgelb noch fehlen, hab ich kein kleines Kärtchen angefertigt.. 😉

Sooo… wenn ihr genauso wie ich, neugierig seid, was die anderen Mädels gewerkelt haben, dann schaut mal vorbei.. =)
Bei wem? Das findest Du bei der lieben Heike und der lieben Anja

 

Mach-was-Draus-001

Mach was draus!

Ist eine Aktion von Anja & Heike… Die beiden sind auf die Idee gekommen “Materialpäckchen” zusammen zustellen und diese zu verschicken mit der Aufforderung “Mach was draus!”
Mitmachen darf jeder und Grenzen sind der Kreativität keine gesetzt – egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration…
Der Inhalt aus dem Umschlag sollte weitestgehend benutzt werden und kann mit weiteren Materialien ergänzt werden.

Wenn auch Du teilnehmen möchtest, dann melde dich doch bei Heike oder Anja… 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße und bis bald,

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “MACH WAS DRAUS!”